Elektrische Zusatzventilatoren

Zubehör: Seite 4 von 15

Ein typisches Problem bei zahlreichen klassischen Fahrzeugen ist das Überhitzen im Stop-and-Go-Verkehr und im Stau. Früher war bekanntlich alles besser, und bevor der Stau erfunden wurde, gab es den Fahrtwind. Fehlt der Fahrtwind, dann reicht der uneffektive keilriemengetriebene Lüfter oft nicht aus und der Motor wird heiss. Abhilfe bringt hier ein guter Elektrolüfter, der bei Bedarf zugeschaltet werden kann.
Unsere Lüfter haben ein robustes Kunststoffgehäuse und ein geringes Eigengewicht. Mit nur 52mm Höhe bauen sie sehr flach. Sie werden mit 12V betrieben und können bei Fahrzeugen mit Plus an Masse und Minus an Masse eingesetzt werden. Zum Einbau vor dem Kühler benötigen Sie die Version "blasend", zum Einbau hinter dem Kühler die Version "saugend." 
   
.
Artikelnummer Richtung Durchmesser in mm Preis in EUR
301-338 saugend 247 99,80
301-339 blasend 247 99,80
301-364 saugend 310 99,80
301-365 blasend 310 99,80
301-375 saugend 336 99,80
301-384 blasend 336 99,80
301-398 saugend 360 99,80
301-399 blasend 360 99,80
301-385 saugend 382 99,80
301-382 blasend 382 99,80
Preissenkung ab Januar 2010 
bei allen unseren Lüftern ! 

 Befestigungselemente
Der Lüfter muss nicht unbedingt direkt am Kühler montiert werden. Je nach Fahrzeug kann auch ein Einbau im "Windkanal" zwischen Grill und Kühler sinnvoll sein. Die Befestigung mit den gezeigten "Nägeln" direkt am Kühlernetz kann bei empfindlichen Lamellen zu Beschädigungen führen und soll wirklich nur als Notlösung angesehen werden.
 
Wie befestigen ? Unsere Elektrolüfter lassen sich z.B. mit einfachen Winkeln verschrauben, die Sie an der Karosserie oder am Kühler anbringen. Oder Sie benutzen unsere Befestigungselemente: die hier gezeigten Halter greifen in Aussparungen am Lüfter, das Metall-Lochband wird fahrzeugseitig verschraubt oder angeschweisst. Der Lüfter sollte stets an vier Punkten befestigt sein.
Kunststoffhalter mit Metallband
301-11 4,75 EUR

Befestigungswinkel aus Kunststoff
L=Länge, S=Stärke (in mm)
301-17 L=28 S=9 1,98 EUR
301-32 L=37,7 S=8,5 2,45 EUR
301-33 L=67,7 S=14,5 3,65 EUR

Drahtstift mit Gummi und Clip - der "Notnagel"
301-13 2,70 EUR

 Schalter für Elektrolüfter
Wie schalten ? Eine einfache Lösung ist natürlich das manuelle Zuschalten bei Bedarf. Dazu führen wir diese beiden klassischen Schalter, die bei zahlreichen britischen Fahrzeugen der 50er und 60er Jahre für diverse Funktionen eingesetzt wurden.
Zugschalter ein/aus
HST 330 27,60 EUR
Kippschalter ein/aus
HST 373 9,25 EUR

Eine elegante Lösung ist dieser Thermoschalter, der einfach in den Kühlerschlauch eingesetzt wird. So wird der Zusatzlüfter temperaturgesteuert geschaltet, regelbar über Potentiometer. Einsetzbar nur für Fahrzeuge mit Minus an Masse. Dieser Schalter passt für Schlauchdurchmesser von ca. 28mm (MGA, MGB und viele andere).
Thermoschalter HSG 118 97,80 EUR
Stand der Dinge: 01/2010
sind Sie über eine Suchmaschine gekommen ? Klicken Sie hier, um zur STARTSEITE zu gelangen...